Das Muschelkind

Am Strand so zart
Ein Kätzchen flink und fein
Fand ne Muschel mit Sand gepaart
Zerbrechlich und klein

Mit der Schnauze und dann Tatze
Die Muschel bewegt und erkannt
Das Außen sich nur Katze
Innen aber ein Kind befannt

Entzückt von dem Spiele
Gebannt von der Kraft
Verpasst es ihm Hiebe
Die Muschel kaputt gemacht

Das Kind ist nun tot
Welch die Katze vollbracht
Ein Schlaf in Not
Was die Katze dabei gedacht?

II.III.MMV Rypzylon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s